News - Manisi_1

"Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit"
Rhodesian Ridgebacks
of Manisi
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

News

2018

11.7.2018
Binti hat es schon gewusst und wir geahnt - Binti und Matobo werden Eltern!
Wir freuen uns so sehr!
Die kleinen Löwenjäger werden um den 20. August erwartet ❤️❤️


11.7.2018
Unsere E-Welpen feiern Geburtstag.
Elani, Fay, Jamali, Femi, Akeyo, Elka, Simba, Erasto, Eno und Ngare sind heute ein Jahr alt.
Alles Gute und lasst euch an eurem Ehrentag noch ein bisschen mehr verwöhnen !

21.6.2018
Binti und Matobo haben Hochzeit gefeiert!
Es hat alles wunderbar geklappt, die beiden haben sich so gut verstanden.
Vielen Dank an Doris und Harald, wir haben die Tage mit euch sehr genossen.



9.6.2018
Fotos von der Clubschau in Stadl Paura




4.6.2018
Wir haben ein tolles Ausstellungs-Wochenende in Stadl Paura hinter uns:
1. Platz im Bewerb Nachzuchtgruppe
3. Platz im Bewerb Zuchtgruppe
1. Platz Coffie of Manisi - bester Rüde aus österreichischer Zucht
1. Platz Coffie of Manisi - schönster Rüde aus österreichischer Zucht
5. Platz Christian Aigner - Bewerb beste Handler
Wir sind so stolz auf unsere Manisis ❤️❤️
Neben den vorzüglichen Bewertungen für alle Manisis haben wir auch tolle Richterberichte bekommen.

Wir möchten an dieser Stelle auch ein großes Lob an den Club als Veranstalter aussprechen und uns für diese tolle Organisation und die viele Arbeit aller Beteiligten herzlich bedanken

Nachzuchtgruppe: Femi, Binti, Zuri und Coffie


Coffie of Manisi: bester Rüde und schönster Rüde aus österreichischer Zucht


Zuchtgruppe: Damisi, Binti, Zuri und Coffie


1.6.2018
Heute feiern uns B-Welpen ihren 4. Geburtstag.
Alles Gute Binti, Bakku, Baako, Lola, Baghira, Bijan, Kiano, Bakari und Bahmuti.
Einen ganz besonders lieben Gedanken schicken wir über die Regenbogenbrücke an Yachter.


16.5.2018
Unsere D-Welpen haben Geburtstag!
Herzlichen Glückwunsch an Damisi, Dhamir, Amani, Malou, Dhakar, Sansa, Django, Artur, Kaami und Zazu


6.5.2018
Wir haben einen schönen Tag in Salzburg verbracht.
Zuerst waren wir beim Hundeflo-Treffen auf einer Alm. Viele Freunde und unglaublich viele Hunde waren da, es war ein sehr nettes und harmonisches Miteinander. Viele nette Gespräche und Begegnungen haben die Stunden nur so verfliegen lassen. Außerdem sind wir toll verköstigt worden.
Danach sind wir zum Zoo Salzburg gefahren und haben uns mit unserem Trail-Trainer Markus getroffen. Das Trailen im Zoo war für unsere Hunde sehr aufregend und spannend. Femi und Zuri haben sich toll geschlagen und haben die "vermissten Personen" trotz der immensen Menschenmassen gefunden.



23.4.2018
Wir sind zurück von unserem alljährlichen Lignano-Wochenende. Wie immer war es einfach herrlich, einige Freunde und ihre Manisis wieder zu sehen. Wir haben es uns sehr gut gehen lassen, viel geredet, die Sonne genossen und das Kulinarische ist auch nicht zu kurz gekommen.
Das nächste Treffen in Lignano ist schon wieder fixiert.






20.4.2018
Elani, Chuma, Coffie, Bahmuti, Amani, Dhamir, Fanghani, Femi und Fendi.
Fendis alter Beschützer ist leider vor zwei Tagen mit fast 14 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen, er wird jetzt von oben auf seine kleine Fendi aufpassen.






16.4.2018
Tolle Nachrichten von unseren Nachzuchthunden Damisi Lady of Manisi und Coffie of Manisi. Die beiden haben die Zuchttauglichkeitsprüfung des RRCÖ mit Bravour gemeistert.
Wir sind sehr stolz auf die zwei tollen Hunde und gratulieren herzlichst!


12.4.2018
Heute haben wir eine Ausgabe der Zeitschrift "Woman" bekommen und die Überraschung war mehr als groß. Der schöne Leo aus unserem C-Wurf ist der Star einer homestory. Der Artikel ist sehr nett geschrieben, man spürt richtig, wie stolz Bianca und Niki auf ihren "Schnauzibär" sind.


10.4.2018
Chinara, Chara und Baako, Bijan, Bakku, Kaami, Lola und Arthur, Django, Amani, Sansa, Malou, Zazu und Elka






7.4.2018
Diese zwei Fotos sind besonders schön. Ganz jung und sehr alt - und alle verstehen sich toll.
Fendi und Fanghani mit ihrem neuen Rudel

6.4.2018
Unsere F-Welpis gedeihen prächtig, unglaublich, wie schnell sie groß werden
Fahila, Farida, Fanghani, Faraa, Klein Thabo und Klein Femi



23.3.2018
Die wunderschöne Damisi Lady of Damisi ist ausstellungsmäßig toll unterwegs. Sie hat nicht nur bei der Welthundeausstellung in Leipzig den fantastischen 3. Platz belegt, sie wurde heuer auch vom RRCÖ ausgezeichnet: 1. Platz im Bewerb Showhund Jugend 2017.
Wir sind riesig stolz auf Damisi und ihr Herrli Christian.
  

22.3.2018
Unsere F-Welpen sind bereits bei ihren neuen Familien eingezogen und wirbeln da den Alltag ein bisschen durcheinander.
Liebe F-Babys, wir wünschen euch das Allerbeste für euer zukünftiges Leben, bleibt so fröhlich, unternehmungslustig, neugierig und aufgeschlossen wie ihr seid. Und vor allem bleibt gesund.
Euch, liebe Welpeneltern, wünschen wir viel Freude mit eurem neuen Familienmitglied und für manches mal starke Nerven und viel Geduld.

Fumo Thabo, Fanghani, Fendi, Fibi, Fahila, Falco, Faraa, Femi, Fahari und Farida


11.3.2018
Ghanima ist eine liebevolle Oma, die mit ihren Enkeln spielt und rennt. Wir freuen uns sehr, dass sie mit ihren fast 9 Jahren so topfit ist



10.3.2018
Wir haben die milden Temperaturen genutzt, um ein paar Fotos zu machen. Unsere Welpis sind einfach entzückend.
Fahila und Thabo, Fibi und Fahari, Femi und Farida, Fanghani und Falco, Fendi und Faraa



8.3.2018
Unsere F-Welpen sind über 7 Wochen alt, alle wiegen zwischen 7 und 8 Kilo.
Gestern war die Tierärztin da, die Kleinen wurden untersucht, geimpft und gechippt. Alle waren ganz tapfer und haben die Prozedur ohne einen Muckser über sich ergehen lassen.
Gott sei Dank ist es etwas wärmer geworden und so sausen unsere Zwerge ohne Pullover durch die Gegend und machen den Garten unsicher.
 




21.2.2018
Heute durften die Kleinen, gut ausgestattet mit warmen Pulloverchen, das erste mal  Gartenluft schnuppern. Die Begeisterung hat sich noch in Grenzen gehalten. Das wird sich aber sicher bald ändern.



19.2.2018
Unsere Welpen sind schon 5 Wochen al und sie entwickeln sich einfach prächtig. Sie sind unerschrocken, neugierig und sehr unternehmungslustig.



Staubsauger erklimmen, Geschirrspüler einräumen helfen und spielen macht müde





18.2.2018
Die ersten Besucher waren auch schon da, die Kleinen und unsere großen Hunde haben die vielen Streicheleinheiten sehr genossen.  





5.2.2018
Die Kleinen sind 23 Tage alt, sie fangen an miteinander zu spielen und versuchen zu bellen und zu knurren. Sie haben auch das erste mal Krallen schneiden überstanden, alle waren sehr tapfer.






30.1.2018
Unsere F-Welpen entwickeln sich prächtig. Inzwischen haben alle die Augen offen und sind schon recht flott unterwegs. Wir haben die Wurfkiste schon etwas vergrößert und auch erhöht, die ersten haben es nämlich schon geschafft, aus der Wurfkiste zu steigen.
Alle haben ca. 1,6 Kilo. Mama Akilah versorgt sie hervorragend.





23.1.2018
Heute war ein aufregender Tag für unsere Hunde. Sie durften heute das erste mal Akilahs Welpen kennen lernen und beschnuppern. Es ist unglaublich, wie sanft und vorsichtig sich die Großen verhalten.

Oma Ghanima, Zuri und Femi, Onkel Thabo und Binti



20.1.2018
Unsere F-Babys sind eine Woche alt, sie nehmen brav zu. Einige haben heute schon die ein Kilo-Marke geknackt.
Die Kleinen sind so entzückend, dass man sich nur schwer von der Wurkkiste lösen kann.






17.1.2018
Heute sind unsere Welpen schon 4 Tage alt und sie gedeihen prächtig. Alle wiegen zwischen 650 und 750 Gramm.

Frau pink und Herr petrol, Herr blau und Frau orange, Frau rosa und Frau grün, Frau lila und Frau rot, Frau violett und Herr türkis




14.1.2018
In der Nacht vom 12. auf den 13. Jänner sind Akilah und Matobo Eltern geworden. Akilah hat 10 wunderschönen Welpen das Leben geschenkt.
7 Mädchen und 3 Buben, alle gesund und putzmunter. Alle 10 haben bei der Geburt über 500 g gewogen.
Drei Welpen hat der liebe Gott keinen  Ridge mitgegeben, er hat sicher Onkel Thabo als Vorlage genommen und sich gedacht, da kann man nichts mehr schöner machen.
Akilah ist wie schon bei ihrem ersten Wurf eine wundervolle Mama, die ihre Welpen umsorgt und umhegt. Sobald sich ein Kleines zu weit weg entfernt, nimmt sie es behutsam ins Maul und legt es wieder ganz nah zu sich. Das zu beobachten, ist einfach nur herzerwärmend.

9.1.2018
Akilahs Welpenbäuchlein wird immer größer. Ein paar Tage noch ....... wir freuen uns schon so sehr!



7.1.2018
Wunderbare Nachrichten:

Christian Aigner und Damisi, die schöne Tochter unserer Akilah, sind zurück aus Celje (Slo).
Damisi hat an beiden Tagen gewonnen!

Damisi Lady of Manisi *16.05.2016
CACIB Slovenia Winner 1 Intermediate Class V1 CAC
Judge Krystyna Opara (POL)

Damisi Lady of Manisi *16.05.2016
CACIB Slovenia Winner 2 Intermediate Class V1 CAC
Judge Janusz Opera (POL)

Christian und Damisi, ihr seid so toll, wir sind unglaublich stolz auf euch!

2.1.2018
Neue Fotos von unseren "Welpen"
Kaami, Malou, Amani, Django, Sansa, Chinara und Coffie




2017
24.12.2017
Wir wünschen allen unseren Freunden, Bekannten und Besuchern unserer homepage frohe Weihnachten und ein gutes, gesundes und erfolgreiches Neues Jahr


11.12.2017
Akilah hat es längst gewusst und auch wir haben es geahnt: Akilah  und Matobo werden Eltern!
Heute haben wir es auch schwarz auf weiß bekommen.
Die kleinen Löwenjäger werden um den 15. Jänner erwartet. Wir freuen uns so sehr!



1.12.2017
Unsere Löwenjäger:
Chuma, Malou, Django, Kaami, Thabo, Asha, Binti und Zuri





27.11.2017
Wir haben einen Ausflug zum Hundeflo-Treffen nach Salzburg auf eine Alm gemacht.
Bei wunderschönem Winterwetter sind wir vom Hundeflo-Team mit Punsch und Keksen verwöhnt worden, wir haben viele neue Leute kennen gelernt und die Hunde sind durch den Schnee getobt.


21.11.2017
Kaami, Leo, Bakari und Leo mit Herrli



14.11.2017
Akilah hat Sehnsucht nach Matobo bekommen und so haben wir uns am Wochenende auf die Reise nach Schwabach bei Nürnberg begeben.
Es hat alles toll geklappt, die beiden haben wunderbar miteinander harmoniert.
Vielen Dank an Doris, dass sie uns ihren Matobo anvertraut hat und für ihre herzliche Gastfreundschaft!


9.11.2017
Schon wieder haben die Manisis etwas zu feiern!
Damisi ist mit Herrli Christian nach Leipzig zur Welthundeausstellung gefahren.
23 Hündinnen sind in ihrer Klasse gestartet und Damisi hat den großartigen 3. Platz erreicht.
Wir gratulieren ganz ganz herzlich!


4.11.2017
Tolle Nachrichten von unserem Nachzuchthündin Chidima:
Sie hat in Frankreich bei der internationalen Hundeausstellung in der Championklasse gewonnen.
Peter und Chidima, das habt ihr toll gemacht. Herzlichen Glückwunsch!


28.10.2017
Zuri und Binti sind bei der BGH 1 Prüfung angetreten und haben das toll gemeistert.
Zuri hat 81 Punkte erreicht und Binti 84.


9.10.2017
Damisi und Herrli Christian haben ein erfolgreiches Ausstellungs-Wochenende in Slowenien hinter sich.
CACIB Lipica 1 Junior Class EX1 and Junior BOB
Judge Hans Almgren (SE)

CACIB Lipica 2 Junior Class EX1, and Junior BOB
Judge Monika Blaha (AUT)

10.Klubska Razstava KRGS Junior Class EX2
Judge Dorothy Grayson Wood (UK)

Damisi ist jetzt slowenischer Jugendchampion!
Wir sind so stolz auf Damisi und Christian!


3.10.2017
Viele schöne Manisis:





28.9.2017
neue Fotos von den E-Welpen:





20.9.,2017
Unsere E-Welpen sind bereits bei ihren neuen Familien eingezogen und haben sich schon gut eingelebt.
Hier sind die ersten Fotos:




9.9.2017
Die Zeit vergeht so unglaublich schnell. Gerade waren unsere E-chen noch so klein und jetzt haben uns ein paar schon verlassen und sind zu ihren neuen Familien gezogen. Damit das Nest aber nicht ganz leer ist, bleiben vier Zwerge noch ein bisschen bei uns.

Elani, Ellenore Fay, Ekundayo Jamali, dahinter Edina Femi, Ector Akeyo, Elka, Eze Simba, Erasto, Eno und Ebun Ngare


6.9.2017
Am Montag war unsere Tierärztin bei uns und hat alle Welpen untersucht. Alle sind gesund und das Impfen und Chippen haben die Kleinen ganz tapfer über sich ergehen lassen.
Heute war die Zuchtwartin da zur Wurfabnahme. Auch sie war begeistert von unserem Wurf.
Wir haben keinen Sinus, keine Knickruten und keine Gebissfehler, auch sonst ist alles bestens!  

31.8.2017
Einzelfotos unserer entzückenden E-Welpen






28.8.2017
Thabo und Akilah sind ganz verliebt in unsere Welpen. Immer suchen sie ihre Nähe und Akilah putzt sie und erzieht sehr gut.
Wenn die Kleinen nicht grad zur Hand sind (sind im Garten), muss wenigstens das Welpenbett abwechselnd in Beschlag genommen werden.
Hauptsache, ein bisschen Welpengeruch.

27.8.2017
Unsere Welpen sind fast 7 Wochen alt. Sie entwickeln sich prächtig.
Wir üben das alltägliche Leben: z.B. Hausarbeit und schlafen auf der Couch :)



25.8.2017
Heute haben wir lieben Besuch bekommen. Malou, die hübsche Tochter von Akilah, war mit ihrer Familie bei uns.
Zuerst waren ihr diese Mini-Hunde nicht ganz geheuer, aber die Neugier hat gesiegt.



25.8.2017
Baako und Chara waren auf Urlaub in Schweden


14.8.2017
Morgen sind unsere E-chen schon 5 Wochen alt, sie werden immer knuffiger.
Fotos auch unter E-Wurf

9.8.2017
Gestern ist Yachter, der Herr Violett aus unserem B-Wurf, völlig überraschend gestorben. Er ist nach einer Gastroskopie nicht mehr aufgewacht.
Wir sind zutiefst erschüttert und traurig und sind in Gedanken bei Ronald und Andrea.
Yachter wird mit unseren Hunden Dunja, Argo und Kira und Kater Moritz das Land hinter dem Regenbogen aufmischen.
Run free!

7.8.2017
Gestern waren die ersten Welpenbesucher da - die Freude der zukünftigen Besitzer, endlich die Welpen zu sehen, in die Hand zu nehmen und dauerzuknuddeln war riesig.   
Die Kleinen sind fast 4 Wochen alt und haben ordentlich an Gewicht zugelegt. Herr Hellgrün ist momentan der Schwerste, er wiegt fast 3 Kilo.
Unsere großen Hunde sind immer mit bei den Welpen, Thabo ist sehr angetan von den Mini-Ridgies und Akilah kümmert sich vorbildlich um Bintis Welpen, sie ist einfach toll.  
Mehr Fotos unter Welpen/E-Wurf




26.7.2017
Unsere E-Welpen sind bereits zwei Wochen alt. Die Augen sind schon offen und die Kleinen sind probieren zu laufen. Außerdem haben sie ihre Stimme entdeckt, sie üben das Bellen und Knurren.
Heute stand das erste mal Krallen schneiden am Programm, alle waren sehr tapfer. Wie es sich für kleine Löwenjäger gehört.




18.7.2017
Unsere E-chens sind heute eine Woche alt. Sie haben ihr Geburtsgewicht inzwischen fast verdoppelt.

Unsere Hündinnen



Unsere Rüden



17.7.2017
Unsere C-Welpen haben Geburtstag! Sie sind heute schon zwei Jahre alt. Unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht.
Herzlichen Glückwunsch an Coffie, Cariba, Chinara, Mila, Chuma, Zuri, Chigani, Tayo, Leo, Cenya, Chidima und Chara


14.7.2017
Unsere E-chens sind schon drei Tage alt. Die Kleinen haben schon brav zugenommen, zwei Rüden haben bereits die 700 g-Marke überschritten.
Mehr Fotos finden Sie unter  Welpen E-Wurf


12.7.2017
Gestern hat unsere Binti 10 wunderschönen Welpen das Leben geschenkt. Es sind 6 Rüden und 4 Hündinnen. Wir schicken ein dickes Bussi an Tristan, den Welpenpapa! Ihr habt das toll hingekriegt!
Unsere Tierärztin war da zur Kontrolle, alle sind  Gott sei Dank gesund. Wir freuen uns so sehr.
Binti ist eine äußerst liebevolle Mama, sie verlässt die Wurfkiste wirklich nur um zu fressen und schnell einmal in den Garten zu huschen.


4.7.2017
Binti hat schon schwer zu tragen, das Bäuchlein wird immer größer. Wir waren bei unserer Tierärztin zur Kontrolle, es ist alles bestens!
Wir freuen uns schon so sehr, eine Woche müssen wir noch ausharren.

4. 7.2017
Wir haben unser Esszimmer ausgeräumt und zum Welpenzimmer umfunktioniert.
Thabo probiert schon einmal die Wurfkiste aus, er findet sie gemütlich!


30.6.2017
Samantha, die Ridgeback-Flüsterin


28.6.2017
Sansa und Zazu


21.6.2017
Manisi-Treffen an der Gail - es war ein traumhaft schöner Vormittag!


12.6.2017
IHA Klagenfurt, 11.6.2017, Richterin Paula Heikkinen-Lehkonen aus Finnland
Heute war ein großartiger Tag:
Damisi Lady of Manisi (Tochter unserer Akilah of Manisi und Shangani Eshe Yachter) hat heute ordentlich abgeräumt:
Jugendbeste
bester Jugendhund RRCÖ
Beste Hündin
Alpenjugendsiegerin
BOB
Im Ehrenring hat sie dann auch noch den 4. Platz der Gruppe 6 erreicht.

Coffie und Zuri sind in der Zwischenklasse gestartet und haben wieder den jeweils 2. Platz erreicht.
Wir sind unglaublich stolz auf Christian und Damisi, Robert und Coffie und Samantha und Zuri!




10.6.2017
IHA Klagenfurt, 10.6.2017, Richterin Glen Ford aus Australien
Coffie und Zuri sind in der Zwischenklasse 2. geworden, Damisi hat in der Jugendklasse den 4. Platz belegt.
Der Richterin haben unsere dunklen Hunde anscheinend nicht so gut gefallen.

7.6.2017
Heute waren wir beim Ultraschall. Die Hochzeitsreise zu Tristan ist von Erfolg gekrönt,
Binti wird Mama! An dieser Stelle schicken wir ein dickes Bussi an den Welpenpapa!
Wir erwarten die kleinen Manisis Mitte Juli. Die nächsten Wochen werden aufregend für
uns alle. Wir freuen uns so sehr!
 

3.6.2017
Wir haben Besuch von lieben Freunden aus Niederösterreich bekommen.
Unsere Hunde waren von den Kindern ganz begeistert.
Wie man auf den Fotos sieht, haben sie gar nicht genug bekommen können von den Streicheleinheiten.




23.5.2017
Dhamir und Baako


Damisi und Chinara


Baghira und Bakku



16.5.2017
Unsere D-Welpen haben Geburtstag! Heute sind sie bereits ein Jahr alt.
Alles Gute Ihr Süßen, lasst euch heute ganz besonders viel verwöhnen!
 

15.5.2017
Vorige Woche waren wir mit unserer Binti in Oberösterreich.
Binti und Tristan haben Hochzeit gefeiert!
Die beiden haben sich auf Anhieb so gut verstanden, beide hatten Herzchen in den Augen.
Wir hoffen und wünschen uns sehr, dass wir in vier Wochen ein tolles Ultraschallbild bekommen.
Liebe Viktoria, es war sehr nett bei dir, vielen Dank für deine Gastfreundschaft!



23.4.2017
Wir haben ein tolles Wochenende mit unserer Manisi-Familie in Lignano verbracht. Dazu ein sehr nettes Hotel direkt am Strand und fantastisches Essen - einfach perfekt!
Mehr als 20 Leute und 13 Hunde, 11 davon aus unserer Zucht, waren dabei:
Asha, Chuma, Malou, Sansa, Chewe, Zazu, Jessy, Chinara, Coffie, Bakku, Binti, Zuri und Femi









8.4.2017
die entzückende Cariba


Belay Yachter - ein wunderschöner Rüde


Damisi und ihr Ben


Sansa, Kaami und Damisi

  
Mila und Chinara

 
Coffie


5.3.2017
Wir waren in Graz bei der IHA. Binti hat in der offenen Klasse ein V2 Res. CACA bekommen,
Zuri ist in der Zwischenklasse gestartet und ist mit einem sg3 bewertet worden.
Die kleine Damisi ist in der Jugendklasse mit einem tollen V3 belohnt worden.
Sehr stolz waren wir auch auf Chinara, die in der Zwischenklasse ein sg 2 erhalten hat, und das, obwohl sie über keine Ringerfahrung verfügt!
Ihr habt das alle toll gemacht!!

Stefan mit Binti, Samantha mit Zuri

 

Robert mit Damisi, Bettina mit Chinara

 
25.2.2017
die entzückende Cariba

 

Leo und Coffie

 

Damisi und ihr Ben


Artur und sein Plüsch-Delfin

 
18.2.2017
Wir haben wieder Fotos von unseren "Welpen" bekommen

drei Brüder: Leo, Tayo und Bakari

 

Bakari

 
Artorius und Bayoola


Zazu aus Südtirol

 
4.2.2017
Iris, das Frauli von Django, hat ein Manisi-Treffen in Graz organisiert. 8 Hunde und 15 Leute waren dabei. Nach einem ausgiebigen Spaziergang am Golfplatz in Thal haben wir den Tag bei einem guten Essen und vielen netten Gesprächen ausklingen lassen. Die tollen Fotos hat unser Manisi-Fotograf Jens gemacht.  

Gruppenfoto


Malou, Django

 
Amani, Bakku, Kaami

 
Zuri, Bakku, Malou

 
15.1.2017
Wir waren im tief winterlichen Maria Wörth trailen. Trotz klirrender Kälte hat es uns allen großen Spaß gemacht.

 
12.1.2017
Endlich Schnee!
Ghanima, Binti, Femi und Zuri

 
4.1.2017
Malou

 
2.1.2017
Dhamir, Baako und Chara

 
30.12.2016
Kaami in der Hundeschule, Zazu

  
 


2016


11.12.2016
Ausstellungswochenende in Wels. Wir waren mit Binti und Zuri da. Binti hat in der offenen Klasse am Samstag ein Vorzüglich 4 bekommen und am Sonntag ein Sehr gut. Zuri ist in der Jugendklasse gestartet und hat ein Vorzüglich 2 und ein Sehr gut 3 erhalten.
Besonders stolz waren wir auf die kleine Damisi, die in der Jüngstenklasse angetreten ist und zweimal  mit Vielversprechend bewertet wurde.
Es war ein sehr schönes Wochenende, wir haben viele liebe Bekannte getroffen und neue Leute kennen gelernt.
Damisi mit Robert und mit ihrem Ben (die beiden sind allerliebst)
 

4.12.2016
Ein tolles Wochenende liegt hinter uns.
Wir waren in Wien, auf der Hinfahrt haben wir Bakku in der Steiermark besucht.
Am Samstag haben wir an einem Seminar teilgenommen und am Sonntag hat wieder ein Manisi-Treffen auf der Meiereiwiese statt gefunden.
11 Hunde und 24 Leute waren dabei!
Die Hunde haben sich toll verstanden und es war ein Vergnügen, ihnen beim Spielen und Rennen zuzuschauen.
Wie immer ist die Zeit viel zu schnell vergangen, aber das nächste Treffen ist schon fixiert.

19.11.2016
Wir wollten schon lange einmal Coursing ausprobieren und jetzt war es so weit. Am Sonntag sind wir nach Villach gefahren und haben mit Binti, Femi und Zuri an so einer Veranstaltung teilgenommen.
Bei der ersten Runde ist Femi in vollem Tempo dem "Hasen" nachgerannt, beim zweiten Durchgang hat sie das nicht mehr interessiert :)
Binti und Zuri sind gleich gar nicht gelaufen, sie haben lieber mit Herrli Stefan gespielt.
Es war trotzdem sehr lustig und interessant zuzusehen, wie andere Hunde Spaß an diesem Nachjagen haben.

30.10.2016
Unsere Manisis sind fleißige Kursbesucher:
Bakku hat mit Martin die Mantrailing-Prüfung weiß A gemeistert.  
Stefan hat mit Binti die Begleithunde-Prüfung bestanden und auch unsere Zuri hat die Ausbildung gemacht und die interne Prüfung abgelegt.
Wir sind sehr stolz auf alle!
  

10.10.2016
Wir haben vom ÖKV das Gütesiegel für unsere Zuchtstätte erhalten. Wir freuen uns riesig und sind stolz, bei der strengen Überprüfung so gut abgeschnitten zu haben. Das zeigt uns, dass wir anscheinend doch vieles richtig machen und wir werden diesen hohen Standard in unserer Zuchtstäte natürlich beibehalten.
 

8.10.2016
Chigani, Rufname Zeno hat uns besucht. Er hat sich zu einem wunderschönen Jungrüden gemausert.
 

26.9.2016
Wir haben wieder einmal Bijan besucht, Gerlinde hat uns mit Kuchen und Kaffee verwöhnt.
 

23.9.2016
Am Samstag haben wir bei einem Seminar (natürlich für Hunde) teilgenommen und am Sonntag haben wir uns wieder mit einigen Manisis getroffen. Das ist immer wieder ein Erlebis!
 
 
 

15.9.2016
Zweites Welpentreffen in Lignano! Es war ein traumhaft schöner, warmer Tag in Lignano. Neun Hunde waren mit! Nach ausgiebigem Toben am Strand sind wir alle gemeinsam essen gegangen, der Wirt und die anwesenden Gäste haben nur so gestaunt, wie brav alle Hunde waren.
Wir freuen uns alle schon aufs nächste Mal.
 
 
 

30.8.2016
Die D-Welpen entwickeln sich prächtig, inzwischen sind es ja schon Junghunde. Wir freuen uns, dass wir so viele Fotos bekommen und so miterleben können, wie sich unsere Kleinen entwickeln.

31.7.2016
Inzwischen sind alle Welpen ausgezogen, es ist wieder sehr ruhig bei uns. Wir sehen das mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Die Kleinen sind uns natürlich sehr ans Herz gewachsen, aber wenn wir die Freude der neuen Besitzer sehen und wie liebevoll sie die Welpen bei sich aufgenommen haben, können wir einfach nur glücklich sein.
 
 

20.7.2016
Einige unserer D-Babys haben das Nest bereits verlassen und sind bei ihren neuen Familien eingezogen. Die Kleinen haben sich schon gut eingelebt und stellen das Leben und das Haus der neuen Besitzer auf den Kopf. Genau so, wie es sich für junge Hunde gehört!

11.7.2016
Die Zeit vergeht viel zu schnell, die D-Welpen sind bereits 8 Wochen alt. Heute war unsere Tierärztin da und hat die Kleinen geimpft und gechippt. Alle waren sotapfer und haben keinen Mucks von sich gegeben. Ende der Woche werden uns die ersten Welpen schon verlassen und in ein neues und aufregendes Leben starten.
 
 

30.6.2016
Unsere D-Babys sind schon richtige Rabauken. Es geht ordentlich rund, sie sausen durch die Gegend, sie raufen und spielen - immer beaufsichtigt von Mama Akilah. Es macht so viel Spaß, sie zu beobachten.
Sie sind einfach nur entzückend!
 

20.6.2016
In den letzten zwei Wochen hat sich einiges getan. Unsere Welpen sind heute schon 5 Wochen alt. Viele Besucher waren schon da, darunter viele Kinder, die unglaublich liebevoll mit den Kleinen umgehen.
Binti und  Zuri kümmern sich großartig um ihre kleinen Geschwister, sie entlasten Mama Akilah damit sehr.

5.6.2016
Unsere D-Babys sind fast drei Wochen alt. Alle wiegen um die 1,70 kg, nur der Herr schwarz tanzt aus der Reihe, er hat 2,15 kg. Er ist immer hungrig.
Es macht so großen Spaß, die Kleinen zu beobachten und zu hören, wie sie bellen, japsen, jaulen und knurren. Heute haben die Welpen das erste mal selbständig Milch aus dem Napf getrunken, Mama Akilah hat danach viel Arbeit damit gehabt, die Kleinen wieder sauber zu machen.
 

24.5.2016
Die Kleinen wachsen und gedeihen prächtig. Herr schwarz hat heute bereits die 1000 g-Marke überschritten.

22.5.2017
Unsere D-Welpen sind schon 6 Tage alt, alle wiegen um die 700 g.
Akilah kümmert sich wirklich hervorragend um ihre Babys.
 

17.5.2016
Akilah hat uns wunderschöne Welpen geschenkt! Ein kleiner Rüde hat es nicht geschafft, er wurde heute still geboren.
Wir sind aber glücklich, dass es den anderen 10 D-Babys gut geht, sie sind gesund und alle haben einen Ridge. Akilah ist eine wunderbare Mama, sie umsorgt und umhegt ihre Welpen mit Hingabe. Akilah hat unserem restlichen Rudel erlaubt, von Weitem einen Blick in die Wurfkistezu machen. Zuri war ganz besonders angetan von ihren winzigen Halbgeschwistern, sie kann es sicher kaum erwarten, dass sie mit ihnen spielen kann.

8.5.2016
Akilah genießt die Sonne und "brütet" ihre Welpen aus. Jetzt wird es langsam beschwerlich für sie, ein paar Tage noch, dann hat sie es überstanden. Wir und unsere zukünftigen Welpeneltern sind schon sehr aufgeregt!
 

17.4.2016
Am Sonntag stand ein Manisi-Treffen in Lignano auf dem Programm. Alle Hunde waren begeistert vom Sand und vom Meer! Im Restaurant und in der sehr belebten Fußgängerzone haben sie sich von ihrer besten Seite gezeigt.
Wir sind riesig stolz auf alle unsere "Welpen" und ihre Besitzer, die großartige Erziehungsarbeit geleistet haben!
 
 

16.4.2016
Wir haben Ambar besucht, er war der Hahn im Korb bei unseren Mädels Femi, Binti und Zuri. Es hat großen Spaß gemacht, allen beim Spielen und Rennen zuzuschauen.
 

10.4.2016
Am 9. April 2016 war die internationale Hundeausstellung in Salzburg. Samantha, unsere Tochter, ist mit Zuri und Binti angetreten und konnte wieder schöne Erfolge erzielen. Zuri hat in der Jüngstenklasse ein vielversprechend bekommen und Binti wurde in der Zwischenklasse Zweite.
 

7.4.2016
Die Hochzeitsreise nach Frankreich war erfolgreich, Akilah wird Mama!
Wir freuen uns riesig auf die kommende Zeit!
Vielen Dank an Christine und Wolfgang und ein ganz dickes Bussi für Yachter!
 

4.4.2016
Ein tolles Wochenende liegt hinter uns:
Am Samstag ist unsere Binti bei der Zuchttauglichkeitsprüfung angetreten und hat mit "Vorzüglich" bestanden. Ein Auszug aus dem Richterbericht: angenehmes Wesen, zutraulich, freundlich, neugierig, sicher und unerschrocken.
Wir sind so stolz auf unsere Binti!
 

Den Sonntag haben wir bei einer interessanten Züchterschulung verbracht. Danach stand ein Manisi-Treffen auf dem Programm. Wir haben gestaunt, wie groß und wunderschön alle unsere Welpen geworden sind. Danke an alle Fraulis und Herrlis fürs Kommen!
Hier ein paar Fotos (weitere sind unter "Welpentreffen" zu finden)
 
 

20.3.2016
Wir haben Post vom ÖKV bekommen.
Unsere Binti ist Österreichischer Jugendchampion!
Wir sind so stolz auf unsere wunderschöne Nachzuchthündin!
 

18.3.2016
Endlich! Akilah hat Sehnsucht nach Yachter bekommen, also haben wir uns auf den  Weg nach Frankreich gemacht. Die beiden haben sich auf Anhieb so toll verstanden, sodass ihnen auch der strömende Regen gar nichts ausgemacht hat.
Wir hoffen, dass diese Verpaarung Früchte trägt und wir bald ein wunderschönes Ultraschallbild bekommen.
 

6.3.2016
Stefan hat Manisi-Aufkleber entworfen. Sie sind toll geworden!

5.3.2016
Wir waren auf der internationalen Hundeausstellung in Graz: unsere Binti hat sich mit unserer Tochter Samantha ein V1 und CACA erlaufen. Wir freuen uns riesig!
Damit aber noch nicht genug: Zuri, Chinara und Coffie aus unserem C-Wurf sind in der Jüngstenklasse gestartet und haben alle drei ausgezeichnete Bewertungen erhalten. Im Ehrenring und haben sie ihren ersten Pokal bekommen.
Wir sind so stolz auf alle!

10.1.2015
Bei unserer Tochter wird Thabo zum richtigen Schoßhündchen......
 

23.12.2015
Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest und ein gutes, erfolgreiches und vor allem gesundes Neues Jahr!


6.12.2015
Unsere Entscheidung steht fest: Vater von Akilahs Welpen (unser D-Wurf) wird Shangani Eshe Yachter. Er bringt einfach alles mit, was für unsere Akilah eine optimale Ergänzung darstellt. Vor allem hat er auch ein fantastisches Wesen und eine tolle dunkle Farbe, die uns und unsere Welpeninteressenten so fasziniert. Näheres siehe Wurf 2016.

29.11.2015
Ein tolles Wochenende liegt hinter uns. Am Samstag haben wir bei einem interessanten Workshop des RRCÖ teilgenommen, bei dem es unter anderem um die Gesundheit des Rhodesian Ridgebacks gegangen ist.
Am Sonntag gab es ein kleines Manisi-Familientreffen. Es war einfach toll, "unsere" Welpen und ihre Familien wieder zu sehen.

22.10.2015
Heute feiern unsere A-Babys ihren dritten Geburtstag.
Ambar, Akimba, Asha, Ayo, Aramis, Adebayo, Abayomi, Akilah und Thabo, wir wünschen euch alles Liebe und Gute!

19.10.2015
Ein tolles Wochenende liegt hinter uns.
Am Samstag ist unsere Akilah zur Zuchttauglichkeitsprüfung angetreten. Sie hat das so toll gemeistert, wir sind sehr stolz auf sie! Femi und Zuri waren auch mit und haben ihr ganz fest die Pfoten gedrückt.
Am Sonntag Vormittag haben wir Chiho Leo und Chacha Tayo besucht. Die zwei Racker sind einfach entzückend und so brav. Bianca, Niki und Peter, ihr macht das toll!
Auf der Heimreise haben wir dann eine Pause in der Steiermark eingelegt und Bakku und seine Familie besucht. Die Zeit ist auch da einfach zu schnell vergangen....

11.10.2015
Heute haben wir die kleine Chara aus unserem C-Wurf aus Niederösterreich abgeholt, sie konnte leider nicht bei ihrer Familie bleiben wegen einer Allergie des Kindes.
Wir sind dann gleich weiter zum Mondsee gefahren, wo Chara schon sehnsüchtig erwartet wurde. Bei Christine, Florian und ihrem großen Bruder Baako hat sie ihr neues Zuhause gefunden. Es war bei allen Liebe auf den ersten Blick!

24.09.2015
In den letzten Tagen hat sich einiges getan. Unsere Welpen haben ihr Nest verlassen und sind zu ihren neuen Familien gezogen. Der Abschied ist uns sehr schwer gefallen, aber die riesige Freude unserer Welpeneltern über ihren Familienzuwachs hat uns dafür entschädigt.
Chacha Tayo, Chiho Leo, Chigani, Chilemba Mila, Chameena Cenya, Chara, Chuma, Coffie, Chidima, Cariba und Chinara, wir wünschen euch von Herzen ein langes und glückliches Hundeleben und viel Spaß mit euren neuen Familien!

06.09.2015
Die Zeit vergeht wie im Flug, die Welpen sind bereits 7 Wochen alt und der Abschied naht mit riesigen Schritten. Anfang nächster Woche werden uns die ersten schon verlassen.

In den letzten drei Wochen waren unglaublich viele Leute bei uns.
Ganz besonders gefreut haben wir uns über den Besuch unserer A- und

B-Welpen-Besitzer mit ihren Hunden. Elfriede, Christof, Christine, Martin, Anna, Lukas, Alex, Gerlinde, Paul, Christine und Florian, ihr seid einfach toll und wir freuen uns sehr, dass ihr zu unserer Manisi-Familie gehört!

Morgen kommt unsere Tierärztin, die Kleinen werden geimpft und gechippt.
Am Donnerstag ist dann die Wurfabnahme unserer Zuchtwartin. Das wird von unseren zukünftigen Welpeneltern schon sehr herbeigesehnt, sie erfahren erst dann, welchen Welpen sie bekommen werden. Ein paar Tage müssen alle noch ausharren.

16.08.2015
An diesem Wochenende war es so weit. Das lange Warten war zu Ende, die zukünftigen Welpenbesitzer durften endlich "ihre" Babys besuchen kommen.
Von Freitag bis Sonntag waren über 40 Leute bei uns. Der Wettergott war uns gnädig und so war das alles überhaupt kein Problem.
Ganz besonders stolz sind wir auf unsere "großen" Hunde. Alle Besucher waren begeistert, wie harmonisch und ruhig es zugeht in unserem Rudel und wie liebevoll sie sich um die Mini-Ridgebacks kümmern.
Wie man auf den Fotos sieht, haben alle unsere Hunde, egal ob groß oder klein, jede Menge Streicheleinheiten bekommen.
Fotos unter C-Wurf!

09.08.2015
Die Zeit vergeht so schnell, seit ein paar Tagen fressen die Kleinen schon ganz selbstständig Welpenbrei, Mama Femis Milch allein ist ihnen schon zu wenig.
Heute war dann ein besonderer Tag für unsere Welpen: der erste Ausflug in den Garten. Femi hat Thabo und Akilah zum Babysitten angestellt. Die beiden machen das so toll, speziell Akilah lässt die Kleinen nicht aus den Augen.

30.7.2015
In der Wurfkiste hat sich einiges getan in den letzten Tagen. Erste Gehversuche wurden unternommen, zuerst sehr wackelig, aber jetzt funktioniert das schon recht gut.
Die Augen sind bei fast allen schon offen und das erste Mal Krallenschneiden haben die Kleinen auch überstanden. Sie waren alle so tapfer!

Heute war dann für unsere "Großen" ein aufregender Tag. Das erste Kennenlernen der C-Babys!
Thabo ist ganz begeistert und hat alle sofort in sein Herz geschlossen. Er wird sicher wieder ein so toller Babysitter wie er es bei Binti war und noch immer ist.
Akilah war nicht zu stoppen und hat die Mini-Ridgies gleich mit Hingabe geputzt und mit ihrer Liebe "überschüttet". Sie wird einmal eine tolle Mama werden!
Binti war das Ganze nicht ganz geheuer. Stofftiere, die sich bewegen und von selber quietschen??? Sie hat sich die Kleinen zuerst aus sicherer Entfernung angeschaut, ist dann mutig geworden und hat an einem Fellknäuel geschnuppert.

24. 07.2015
Heute sind unsere Welpen bereits eine Woche alt. Sie gedeihen prächtig und haben schon ordentlich zugenommen. Neue Fotos sehen Sie unter C-Wurf.

17.07.2015
Unsere Welpen sind da!
Femi hat heute in der Nacht 7 Hündinnen und 5 Rüden das Leben geschenkt. Alle sind gesund und haben einen Ridge.
Mama Femi umsorgt ihre Welpen liebevoll und umsichtig. Wir schicken Papa Yachter ein dickes Bussi.

22.6.2015
Heute waren wir beim Ultraschall und haben tolle Fotos bekommen. Ganz besonders goldig ist dieses mit dem "winkenden" Baby.
Wir freuen uns sehr auf die kommende aufregende Zeit!

9.6.2015
Am Wochenende haben wir mit Binti bei der Internationalen Hundeausstellung in Klagenfurt teilgenommen.
Der Samstag war nicht so ihr Tag, sie hat ein Sg3 bekommen.
Am Sonntag hat sie es uns dann aber gezeigt, sie hat gewonnen!
Binti bekam ein V1 und wurde Jugendbeste.
Wir sind sehr stolz auf unsere Kleine

31.5.2015
Den Sonntag verbrachten wir mit Binti und Femi in Stadl-Paura bei der Clubschau des RRCÖ. Für unsere Zwei war das eine ganz neue Situation, das erste Mal in einem Reitstall zu laufen - unbekannter Boden und lästige Fliegen.
Binti hat sich aber ganz toll geschlagen, sie wurde mit Vorzüglich4 bewertet.
Femi ist in einer gut besetzten offenenen Klasse gestartet und musste sehr lange im Ring ausharren, bis sie an der Reihe war. Nach der langen Warterei hatte sie keine rechte Lust mehr zu laufen und hat ein sehr gut bekommen.

22.5.2015
Femi wollte nicht länger warten und so haben wir am Montag die Reise nach Frankreich angetreten. Femi und Yachter haben Hochzeit gefeiert! Es war so schön für uns alle zu beobachten, wie gut sich Femi und Yachter verstehen und sich mögen. In vier Wochen bekommen wir ein Ultraschallfoto, dann wissen wir, ob die Hochtzeitsreise erfolgreich war.
Diesmal waren Thabo, Akilah und Binti auch mit. Es war ein tolles Erlebnis, mit unseren vier Ridgebacks auf Reisen zu gehen.
Wir waren wandern und sie haben das Meer kennen gelernt.
Vielen Dank an Christine und Wolfgang für die schöne Zeit und vor allem dafür, dass sie uns Yachter ein zweites Mal als zukünftigen Welpenpapa gegeben haben.

28.03.2015
Heute war ein erfolgreicher Tag für die Manisis:
Bei der Internationalen Hundeausstellung in Salzburg sind Femi und Binti angetreten - beide haben dabei hervorragend abgeschnitten.
Binti wurde vorzüglich (V1) bewertet und wurde mit dem 1. Platz Jugendbeste.
Femi errang in ihrer Klasse ebenfalls mit einem Vorzüglich den 2. Platz und erhielt auch den Res.CACA.
Wir sind riesig stolz auf unsere beiden Mädels.
Bei dieser Veranstaltung haben wir auch wieder viele Freunde getroffen. Ganz besonders freute uns das Wiedersehen mit Baako, Christine und Florian und Yachter mit Christine.

27.03.2015
Am Nachmittag haben uns Bakari, Oliver und Herta aus Niederösterreich besucht. Schwester Binti und Mama Femi waren ganz begeistert und lieferten sich mit Bakari ein Wettrennen nach dem anderen.

06.01.2015
Heute haben wir mit unseren Hunden einen Ausflug in die Steiermark gemacht und haben Bakku und seine Familie besucht. Es war für uns alle ein sehr schöner Tag.

9.12.2014
Wir haben wieder einige neue Fotos unserer Nachzucht-"Babys" aus dem A- und B-Wurf bekommen. Für uns als Züchter ist es schön, auf diesem Weg das Großwerden unserer Welpen mitzuerleben.

22.10.2014
Heute feiert unser A-Wurf den 2. Geburtstag.
Happy Birthday Aramis, Akilah, Adebayo, Abayomi, Akimba, Asha, Ambar, Ayo und Amani Thabo!

20.10.2014
Seit heute steht es fest: wir planen im Sommer 2015 eine Wurfwiederholung mit unserer Femi und mit Shangani Yachter. Vielen Dank an Christine und Wolfgang Blumberg für ihre Zusage und ihr Vertrauen in uns.

12.10.2014
Wir haben neue Fotos von unseren B-Wurf-Welpen bekommen (siehe Fotos
B-Wurf). Für uns als Züchter ist es ganz toll, auf diese Weise miterleben zu können, wie aus unseren Welpen Junghunde werden. Alle sind so wunderschön und wir sind riesig stolz.

27./28.09.2014
An diesem Wochenende waren wir in Tulln. Am Samstag ist Akilah bei der internationalen Hundeausstellung angetreten und hat sich ein sg2 erlaufen.
Am Sonntag war die Clubaustellung vom RRCÖ. Binti Manisa ist in der Babyklasse angetreten und hat ein vv2 bekommen. Akilah startete in der Zwischenklasse und errang wieder ein sg2.
Zu unserer großen Freude haben auch Bayoola Princess und Baako - die Geschwister von Binti - in der Babyklasse und Aramis - der Bruder von Akilah - in der non Standard-Klasse ganz toll abgeschnitten. Wir sind sehr stolz auf alle Manisis.
Belay Yachter und Bakku haben uns am Sonntag bei der Ausstellung besucht und uns ganz fest unterstützt. Es war richtig schön, so viele unserer Welpen wieder zu sehen.

07.08.2014
Alle unsere kleinen Löwenjäger haben das Nest verlassen und stellen bereits das Leben ihrer neuen Familien auf den Kopf. Die kleine Binti Manisa bleibt bei uns und wird unser bestehendes Rudel bereichern.
Wir wünschen allen unseren Welpen ein langes, glückliches, gesundes und behütetes Hundeleben.

27.07.2014:
Am Mittwoch war unsere Tierärztin bei uns - die Kleinen wurden geimpft und gechipt und alle haben es tapfer über sich ergehen lassen - genau so, wie es sich für Ridgebacks gehört. Aus veterinärmedizinischer Sicht wurden alle als gesund befundet.
Am Freitag hat die Zuchtwartin des RRCÖ uns zur zweiten Wurfabnahme besucht . Alle zehn sind perfekt und ohne zuchtausschließende Fehler.

06.07.2014:
Die Zeit vergeht wie im Flug. Heute sind die Kleinen schon 5 Wochen alt und wiegen rund 4 kg.
Den Welpengarten haben sie auch schon erobert und zeigen großen Mut und keine Scheu vor all den neuen Eindrücken.
Akilah, Ghanima und auch Thabo sind sehr umsichtig mit den Kleinen und helfen Femi hervorragend bei der Betreuung. Unsere Welpenbesucher sind vom harmonischen Miteinander der 14 Vierbeiner begeistert.

15,06.2014:
Heute sind unsere Welpen bereits 14 Tage alt. Das Gewicht haben sie fast verdreifacht. Vor 2 Tagen haben sie ihre Augen geöffnet und machen nun erste Gehversuche. Die erste Krallenpflege haben sie tapfer über sich ergehen lassen, genau so wie es sich für Löwenhunde gehört.

09,06.2014:
In der Zuchtstätte Asarakya von Fam. Lober suchen noch zwei wunderschöne kleine Rüden ein neues Zuhause. Fotos hier.

09,06.2014:
Die Welpen entwickeln sich prächtig. Heute sind sie eine Woche alt, alle haben das Geburts-Gewicht schon verdoppelt und teilweise die 1 kg-Marke bereits überschritten. Femi versorgt ihre Kleinen hervorragend.

02,06.2014:
Früher als erwartet ist Femi stolze Mama von 10 wunderschönen Welpen geworden. Es sind 7 Rüden und 3 Hündinnen, alle mit Ridge. Bei der Wurfabnahme durch unseren Tierarzt wurden sie aus gesundheitlicher Sicht perfekt beurteilt.
Femi zeigte sich von Anfang an als umsichtige und äußerst liebevolle Mama, die sich hervorragend um ihre Kleinen kümmert. Wir versuchen, sie bei dieser Aufgabe bestmöglich zu unterstützen.
Femi und ihre Babies schicken viele Grüße und ein dickes Bussi an Yachter, den Welpenpapa und an Christine und Wolfgang.

05.05.2014:
An diesem Wochenende hat Shangani Eshe Yachter bei der Internationalen Hundeausstellung in Monaco als Rassebester abgeschnitten. Wir freuen uns mit Wolfgang und Chrisine über diesen Erfolg

28.04.2014:
Femi erwartet Welpen!
Heute waren wir beim Ultraschall und haben dabei mit großer Freude viele kleine Ridgebacks gesehen.
Wie hoffen, dass sich die Babies weiterhin gut entwickeln und um den 6. Juni gesund das Licht der Welt erblicken.
Näheres und Fotos unter Wurf Sommer 2014.

04. - 07.04.2014
Femi hat überraschend früh Sehnsucht nach ihrem Yachter bekommen und so mussten wir uns bereits am 4. April auf die Reise nach Roquebrune in Südfrankreich begeben.
Bereits am nächsten Tag haben Femi und Yachter Hochzeit gefeiert.
Jetzt beginnt für uns alle das große Warten und Hoffen.

06.01.2014:
Vor ein paar Tagen ist die aktuelle Ausgabe der Hundezeitschrift "Your Dog" erschienen. Darin ist ein sehr gutes Rasseportrait über den Rhodesian Ridgeback enthalten. Was uns als Züchter ganz besonders stolz macht: unser Nachzuchtrüde Ambar of Manisi wird in diesem Bericht auf einigen Fotos und einem doppelseitigen Poster zum Herausnehmen gezeigt. Foto Ambar

30.11.2013:
Unser Nachzuchtrüde Adebayo Tawonga of Manisi hat heute mit seinem Frauchen Daniela die BH-Prüfung absolviert. Wir gratulieren beiden ganz herzlich!
Außerdem haben wir heute neue Fotos von Adebayo und von Prinzessin Akimba bekommen. Wir freuen uns immer wieder über aktuelles Bildmaterial "unserer" Welpen.

10.11.2013:
Fahari hat heute mit Bravour die Zuchttauglichkeitsprüfung des RRCÖ bestanden.

27.10.2013:
Heute haben Akilah und Thabo und auch ihre Brüder Aramis und Abayomi
die Begleithunde-Prüfung (Hundeführschein) erfolgreich bestanden. Wir sind sehr stolz auf alle vier.

22.10.2013:
Unser A-Wurf feiert heute seinen ersten Geburtstag!
Happy Birthday an Asha, Abayomi, Adebayo, Akimba, Ambar, Ayo, Aramis, Akilah und Thabo. Wir knuddeln euch ganz fest in Gedanken.

17.10.2013:
Wir waren eine Woche in Frankreich bei Wolfgang und Chrisine Blumberg und ihrem wunderschönen Rüden Shangani Eshe Yachter. Leider hat es diesmal mit der Verpaarung von Fahari und Yachter noch nicht geklappt. Scheinbar möchte Fahari ihre Welpen lieber in der warmen Jahreszeit zur Welt bringen. Wir hatten bei dieser Gelegenheit aber ausreichend Zeit, Yachter noch besser kennen und lieben zu lernen und fühlen uns dadurch in unserer Wahl sehr bestätigt.

30.09.2013:
Das Wochenende war für uns ein toller Erfolg. Bei der Internationalen Hundeausstellung (Bundessiegerausstellung) am Samstag in Tulln hat Fahari als beste österreichische Hündin mit einem "Vorzüglich" abgeschnitten. Am Sonntag bei der Clubausstellung des RRCÖ erzielte Fahari mit einem weiteren "Vorzüglich" den tollen 5. Platz in einem stark besetzten internationalen Teilnehmerfeld.
Akilah belegte in ihrer Klasse am Samstag den 4. und am Sonntag den 3. Platz.
Amani Thabo hat am Sonntag bei der Clubausstellung in der Sonderklasse den 3. Platz erzielen können.
Auch Aramis, der Bruder von Akilah und Thabo, ist in dieser Klasse gestartet und belegte den 4. Platz.
Alle unsere Hunde haben die internationalen Richterinnen aus Belgien und Australien mit ihrer wunderschönen dunklen Farbe und ihrer Eleganz begeistert. Wir sind riesig stolz darauf!

10.08.2013:
Wir besuchten mit Fahari und Akilah die Internationale Hundeausstellung in Innsbruck. Amani Thabo hat die beiden Mädels begleitet. Akilah belegte bei ihrem ersten Antritt in der Jugendklasse den 2.Platz, Fahari wurde bei einer sehr starken Konkurrenz 5. in der offenen Klasse, in der sie erstmals angetreten ist.
13.07.2013:
Heute war ein toller Tag für uns.
Am Nachmittag waren Freunde und unsere Nachzuchthündin Asha bei uns zu Besuch. Alle sechs Hunde hatten viel Spaß und es war ein richtig schöne Zeit für alle.
Am Abend haben wir uns mit Familie Blumberg getroffen, die auf der Rückreise von einer Ausstellung in Kärnten einen Zwischenhalt eingelegt haben. Es war ein freudiges Wiedersehen mit ihnen - zu unserer großen Freude konnten wir auch Yachter und Dundubala (Papa unseres A-Wurfes) sehen und knuddeln.
Shangani Eshe Yachter ist als Papa unseres B-Wurfes im Winter 2013 vorgesehen.

28.06.2013:
Wir waren heute mit Fahari in Bruck/Mur bei Doz. Dr. Köppel zum Röntgen. Fahari ist absolut gesund und somit steht ihrem ersten Wurf im Winter 2013 nichts mehr im Wege.

01. und 02.06.2013:
Ein erfolgreiches Ausstellungswochenende in Klagenfurt liegt hinter uns. Akilah erreichte an beiden Tagen ein VV1 und Fahari erzielte die Bewertungen V4 und SG4.
Zu unserer großen Freude ist unser Nachzuchtrüde Adebayo Tawonga of Manisi aus Graz angereist, um ebenfalls an der Ausstellung teilzunehmen. Auch er hat an beiden Tagen ein VV1 erhalten.
Fotos dazu hier.
Darüber hinaus haben wir am Sonntag bei der Ausstellung ganz lieben Besuch bekommen. Akimba, die kleine Prinzessin aus unserem Wurf, ist mit ihrer Familie aus der Steiermark angereist, um ihre Geschwister anzufeuern. Das Wiedersehen war sehr herzerwärmend.

27. und 28.04.2013:
Fahari und Akilah haben am 27.04.2013 an der Internationalen Hundeausstellung in Salzburg teilgenommen und jeweils in ihrer Klasse den 1.Platz belegt.
Bei der Clubschau des Rhodesian Ridgeback Club Österreich am 28.04.2013 konnten Fahari und Akilah jeweils den 2. Rang erzielen.
Amani Thabo - unser "Big Boy" durfte bei der Clubschau in einer Sonderklasse starten und wurde dort Dritter.
Die Leistungserfolge dieser Bewertungen sehen sie hier.

Auch unser Nachzuchtrüde Aramis hat in dieser Klasse teilgenommen und konnte den tollen 4. Platz erreichen.

02.03.2013:
Fahari hat heute an der Internationalen Hundeaustellung in Graz teilgenommen und ein tolles "sehr gut" erhalten. Akilah und Thabo haben sie dabei begleitet und viele Herzen im Sturm erobert.
Zu unserer großen Freude haben uns unsere Welepn Akimba und Adebayo, die nun in der Nähe von Graz leben, bei der Ausstellung mit ihren Familien besucht. Es war ein herzliches Wiedersehen.

26.01.2013:
Wir schätzen uns glücklich, einen Großteil unserer Welpen regelmäßig in der Hundeschule wiederzusehen und ihre Entwicklung mitzuverfolgen.

05.01.2013:
Aramis hat uns als letzter Welpe verlassen. In unserem Rudel ist es nun etwas ruhiger geworden. Akilah und Thabo halten uns aber weiterhin auf Trab.

19.12.2012:
Die ersten zwei Welpen haben uns verlassen und sind zu ihren neune Famileine gezogen. Der Abschied war seht schwer. Die Gewissheit, dass die Kleinen ein gutes neues Zuhause erhalten haben, erleichterte uns die Trennung.

15.12.2012:
Die Zuchtwartin des RRCÖ hat uns zur zweiten Zuchtabnahme besucht und zu unserer Freude sind alle Welpoen gesund.

28.11.2012:
Die zukünftigen Welpenbesitzer kommen regelmäßig zu Besuch. Die Welpen gewöhnen sich bereits lansgsam ans neue Frauchen bzw. Herrchen.

20.11.2012:
Unsere Welpen entwickeln sich prächtig. Sie sehen und hören bereits und halten ihre Mama fest auf Trab.

23.10.2012:
Die erste Wurfabnahme des Rhodesian Ridgeback Clubs hat heute stattgefunden. Alle Welpen wurden dabei als gesund befundet.

22.10.2012:
Heute in der Nacht hat Ghanima of Bumi Hills 12 wunderschönen Welpen das Leben geschenkt. Wir haben sechs Rüden (drei korrekte und drei ridgelose) und sechs Hündinnen (vier korrekte und zwei ridgelose). Alle sind wohlauf und gesund.
Liebe Grüße an den Welpenpapa Shangani Dundubala Weltevreden!

4.10.2012:
Ghanima hat heute den 57. Tag ihrer Trächtigkeit erreicht. Am Freitag waren wir bei der letzten Kontrolle beim Tierarzt. Bei der Untersuchung wurde festgestellt, dass wir einen Wurf mit ca. 11 Welpen erwarten dürfen. Ghanima geht es sehr gut - nach tierärztlichem Befund ist sie in Top-Form.
Wir sind bereit: die Welpen können kommen - es ist alles vorbereitet für ihre Ankunft.

29.09.2012:
Unsere Fahari hat heute bei der Internationalen Hundeausstellung in Tulln in einer gut besetzten Jugendklasse den hervorragenden 4. Platz erzielt. Wir sind sehr stolz auf sie!

11.09.2012:
Seit heute haben wir es schwarz auf weiß: Ghanima erwartet Welpen!!!

Mit der heutigen Ultraschalluntersuchung ist bestätigt, dass Ghanima trächtig ist und um den 20. Oktober die Welpen geboren werden. Wir freuen uns riesig und hoffen auf einen glücklichen weiteren Verlauf.

22.08.2012: Wir verbrachten eine wunderschöne Woche in der Provence bei Familie Blumberg und ihrem Shangani-Rudel, und durften die Hochzeit zwischen Dundubala und Ghanima am 18. August 2012 miterleben. Die beiden haben sich von Anfang an blendend verstanden und die gemeinsame Zeit genossen. Aus dieser Verpaarung werden mit Sicherheit viele schöne und gesunde Welpen geboren werden.
Hochzeitsfotos können Sie hier einsehen.

06.08.2012: Ghanima hat uns und ihren Bräutigam Dundubala lange zappeln lassen - aber nun ist es endlich soweit. Seit heute ist sie läufig. Mitte nächster Woche werden wir die Reise nach Frankreich zu den Shanganis antreten.
Wir freuen uns schon auf wunderbare, gesunde Welpen aus dieser Verpaarung.

20.05.2012: Heute war die große Welthundeausstellung in Salzburg, an der fast 19.000 Hunde aus hunderten Rassen ausgestellt wurden . Natürlich hat auch unsere "Shangani Gala Fahari" daran teilgenommen und in ihrer Klasse wieder den ausgezeichneten 2. Platz und die Bewertung "vielversprechend" erreicht. Wir sind sehr stolz auf unsere "Kleine".
ei dieser Gelegenheit gab es auch ein Wiedersehen mit Faharis Mama, Shangami Ufalme Lioness und natürlich auch mit Christine und Wolfgang Blumberg.

19.05.2012: "Shangani Gala Fahari" nimmt an der 25. Clubsiegerschau des RRCÖ in Oberalm/Sbg. teil und kann in ihrer Klasse den 2. Platz und die Bewertung "vielversprechend" erringen.


14.04.2012: "Shangani Gala Fahari" nimmt erstmals alleine an einer Internationalen Hundeausstellung in Wieselburg in der "Jüngstenklasse" teil und schließt diese mit der hervorragenden Bewertung "vielversprechend" ab.

31.03.2012: Teilnahme an der Internationalen Hundeausstellung in Budweis (Tschechien). "Shangani Gala Fahari" nimmt das erste mal aktiv an einer Ausstellung teil und wird in der "Jüngstenklasse" mit "vielversprechend" beurteilt.
Ghanima erhält mit "vorzüglich" eine ausgezeichnete Bewertung.
Näheres siehe unter Ghanima und Fahari

20.03.2012: Mit Befund der Veterinärmedizinischen Universität Wien vom 20.03.2012 wurde für unsere Zuchthündin Ghanima die Freiheit von sog. Übergangswirbeln bestätigt (siehe Befunde)

01.03.2012: Mit Schreiben des Rhodesian Ridgeback Clubs Österreich vom 01.03.2012 wurden alle Züchter des RRCÖ für Rhodesian Ridgebacks in Österreich aufgefordert, eine nochmalige Befundung auf Freiheit von Übergangswirbeln (Überbefundung durch eine Universität) vornehmen zu lassen. Das Vorhandensein von Überganswirbeln führt beim RRCÖ zum Zucht-Ausschluss.

Am 25.02.2012 hat Stefan mit Ghanima an der internationalen Hundeausstellung in Graz teilgenommen und diese mit der Bewertung "sehr gut" erfolgreich abgeschlossen.
Auch bei dieser Austellung hat Femi Ghanima begleitet.

07.02.2012: Seit heute steht der Deckrüde für die Welpen unseres A-Wurfes fest. Es ist Shangani Dundubala Weltevreden aus Frankreich.
Näheres erfahren Sie unter Wurf 2012.

Am 15.01.2012 hat Stefan mit Ghanima an der internationalen Hundeausstellung in Ljubljana (Laibach) teilgenommen und diese mit der Bewertung "sehr gut" erfolgreich abgeschlossen.
Femi hat Ghanima durch ihre Anwesenheit unterstützt und dabei erstmals Ausstellungsluft geschnuppert.

Am 09.01.2012 hat Ghanima das erforderliche Röntgen-Prozedere über sich ergehen lassen - mit folgendem sehr erfreulichen Ergebnis:
HD-A
OCD Schulter: frei
OCD/ED Ellbogen: frei
Übergangswirbel / Spondylosen: keine

Am 04.01.2012 haben wir endlich den Ahnenpass für unsere Fahari aus Frankreich bekommen. Näheres siehe unter Fahari.

Am 21.12.2011 wurde uns vom Österreichischen Kynologenverband (ÖKV) im Einvernehmen mit der FCI die Zuchtstätte für Rhodesian Ridgebacks genehmigt und der Zwingername
"of Manisi" zugeteilt.

Am 11.12. 2011 hat Ghanima of Bumi Hills den Wesenstest erfolgreich bestanden und die Zuchttauglichleitsprüfung vom Österreichischen Rhodesian Ridgeback-Clubs (RRCÖ) positiv abgelegt.

Am 08.12.2011 hat Ghanima of Bumi Hills die BGH 1 - Prüfung erfolgreich bestanden.

Am 30.11.2011 ist unsere Shangani Gala Fahari, genannt "Femi" bei uns eingezogen.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü